Startseite
Termine
Kreise
Kirchenmusik
Einrichtungen
Menschen
Gebäude
Gemeindeblatt
Traugotts Kommentar
eGedächtnis


[A] [A]

Herzlich Willkommen auf den Webseiten der evangelisch-lutherischen Auferstehungskirchgemeinde Dresden-Plauen! Wir sind Teil eines Schwesterkirchverhältnisses mit der Annen-Matthäus-Kirchgemeinde, der Paul-Gerhardt-Gemeinde Coschütz-Gittersee. und der Zionskirchgemeinde.

Nächste Gottesdienste:
28. April – Kantate
 09:30 Uhr - Gottesdienst zur Konfirmation mit eingeschl. Hlg.Abendmahl nur für die Konfirmanden
 Pfarrer Sawatzki
 Offb 15,2-4
Weitere Gottesdienste
Nächste Veranstaltungen:
Haus- und Straßensammlung der Diakonie
 Fr., 3.5. bis So. 12.05.
 für Unterstützungsangebote zum Wohnungserhalt unter dem Motto: „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“
 Wir bitten um Sammler. Meldung in den Pfarrämtern
 
Café im Kirchsaal
 Mi., 8.5.
 14:00 Uhr Kirchsaal Coschütz
 „Auf Flusskreuzfahrt in Deutschland“ mit Herrn Jaschinski
 
Weitere besondere Termine
Alle Konzerte dieses Jahres

Aktuelles:
Neuer Pfarrer für die Auferstehungskirchgemeinde
Am Sonntag, dem 10.3.2024 hat sich Pfarrer Hans-Jörg Rummel in einem Gottesdienst und einer Gesprächsrunde der Gemeinde vorgestellt. Die Gemeinde war natürlich neugierig und hatte viele Fragen zu seinem bisherigen Werdegang und seinen Vorstellungen von Gemeindeleben. Die Kirchenvorstände der vier Schwesterkirchgemeinden haben anschließend klar für ihn votiert. Wir freuen uns, dass er nun bald bei uns anfangen wird.
Pfarrer Stephan Sawatzki wird Ende August in den Ruhestand gehen. Wir hoffen, dass Pfarrer Rummel dann direkt Anfang September bei uns beginnen kann.
Friedensgebet
"Hört nicht auf zu beten und zu flehen! Betet jederzeit im Geist; seid wachsam, harrt aus und bittet für alle Heiligen." ruft uns der Monatsspruch im März auf. Beten Sie mit uns für ein baldiges Ende des Krieges in der Region um Israel und in der Ukraine und der vielen anderen gewaltsamen Konflikte in unserer Welt. Donnerstags 19 Uhr in der Auferstehungskirche.


Zum Kindergottesdienst sind alle Kinder ab 3 Jahre i.d.R. jeden Sonntag (außer in den Ferien) während des Gottesdienstes eingeladen. Für Eltern mit kleineren Kindern und Babys steht während des Gottesdienstes ein Krabbelzimmer zur Verfügung, in dem der Gottesdienst über Lautsprecher mitgehört werden kann.
Einmal im Quartal sind alle Kinder mit ihren Eltern zur Familienkirche eingeladen.



Losung und Lehrtext für den 24.04.2024:

Fürchte dich nicht, denn du sollst nicht zuschanden werden.
Jesaja 54,4

Der Engel sprach zu den Frauen: Fürchtet euch nicht! Ich weiß, dass ihr Jesus, den Gekreuzigten, sucht. Er ist nicht hier; er ist auferstanden.
Matthäus 28,5-6
Herrnhuter Losungen - ein Service von www.combib.de
Wort zur Losung beim ERF zu Anhören oder Lesen
Impuls zur Tageslosung aus Striegistal
 



Startseite  |  Termine  |  Kreise  |  Kirchenmusik  |  Einrichtungen  |  Leute  |  Gebäude & Geschichte  |  Rückblicke  |  eGedächtnis  |
  Kontakt  |  Disclaimer  |  Impressum  |