Startseite
Termine
Kreise
Kirchenmusik
Einrichtungen
Menschen
Gebäude
Gemeindeblatt
Traugotts Kommentar
eGedächtnis
Links


[A] [A]
Termine

| Gottesdienste | Besondere Veranstaltungen | Regelmäßige Zusammenkünfte |

 Oktober 2020    November 2020    Dezember 2020
Besondere Veranstaltungen im November

Café im Kirchensaal
 Mi. 2.11.2020
 14:00 Uhr Kirchsaal Coschütz
 120 Jahre Kirche in Coschütz
 
Living-Water-Jugendgottesdienst "Lieblingsmensch"
 Sa., 7.11.2020
 19:00 Uhr Auferstehungskirche (Ende gegen 20:30 Uhr)
 Herzliche Einladung zum 1. Geburtstag von Living Water" mit Geburtstagskuchen und anderen Überraschungen.
 Mund-Nasen-Schutz mitbringen (je nach aktueller Lage)
 
 Hier finden Sie die aktuelle Info zu Living Water.
 
 
Ökumenische Friedensdekade
 9.-13.11.2020
 19:00 Uhr Auferstehungskirche
 Zu den Themenfeldern, die im Jahr 2020 von der Ökumenischen Friedensdekade in Informations- und Aktionsmaterialien erarbeitet und in Friedensgebeten, Gottesdiensten sowie zahlreichen Veranstaltungen aufgegriffen werden, gehören zum Beispiel die Forderung nach der Ratifizierung des Atomwaffenverbotsvertrags, die fortschreitende Entwicklung sowie der Einsatz autonomer Killersysteme, die verschärfte Abschottungspolitik Europas und auch der zunehmende Nationalismus und Rassismus, die zu einer Polarisierung der Gesellschaften führen.
 „Wir möchten sichtbar machen, dass über einen respektvollen Umgang miteinander wie über eine von gegenseitiger Anerkennung geprägten Diskussions- und Streitkultur gesellschaftliche Konflikte mit friedlichen Mitteln bearbeitet werden können, ohne sich einer Hasssprache oder Totschlagargumenten zu bedienen“, erläuterte Marina
 Kiroudi, Vertreterin der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK). Aber auch Themen wie die sich zuspitzende Konflikte im Mittleren Osten, die Frage nach sozialer Gerechtigkeit weltweit oder nach den Herausforderungen, die der Klimawandel mit sich bringt, werden Themenfelder der kommenden Friedensdekade sein.
 Als biblische Bezugsquellen wurden die Verse 9-21 aus Kapitel 12 des Römerbriefes (Vers 21: „Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.“) und die Verse 31+32 aus dem Kapitel 18 des Propheten Hesekiel (Vers 32: „Denn ich habe kein Gefallen am Tod dessen, der sterben müsste, spricht Gott der Herr. Darum
 bekehrt euch, so werdet ihr leben.“) ausgewählt.
 
Martinstag
 Mi., 11.11.2020
 17:00 Uhr Andacht in der Kirche Gittersee
 anschließend Laternenumzug zum Gemeindehaus Windbergstraße 20, dort traditioneller Ausklang mit Lagerfeuer
 
Konzert
 FÄLLT LEIDER AUS
 So., 15.11.2020
 17:00 Uhr Gemeindehaus Reckestraße
 mit dem Streichquartett „egda 9“
 Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Josef Gabriel Rheinberger
 Olena Danylyuk - Violine 1
 Holle Eggert - Violine 2
 Matthias Neubert - Viola
 Kristin Unglaube - Violoncello
 Eintritt frei - Kollekte erbeten.
 
Orchesterkonzert
 Das Konzert wird verschoben. Der neue Termin wird voraussichtlich Ende November bekanntgegeben. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.
 Sa., 21.11.2020
 17:00 Uhr Auferstehungskirche
 mit Werken von Johann Christoph Pezelius, Richard Strauss, Jaromir Weinberger, Robert Volkmann und Joseph Gabriel Rheinberger
 Sinfonieorchester der Auferstehungskirche
 KMD Sandro Weigert - Orgel
 Prof. Steffen Leißner - Leitung
 Eintrittskarten zu 12 € /10 € / 8 € sind ab 12.10. im Pfarramt und im Buchladen Leiteritz (Altplauen 12) erhältlich. (Restkarten an der Abendkasse.)
 
Andacht zum Ewigkeitssonntag
 So., 22.11.2020
 15:00 Uhr Äußerer Plauenscher Friedhof
 
Treff am Dienstag
 Di., 24.11.2020
 15:00 Uhr, Zionskirche
 „Was ist uns überhaupt noch HEILIG in der evangelischen Kirche?“
 OKR Dr. Teubner, Referent für Gottesdienst und Amtshandlung der Landeskirche Sachsens, lädt zur Diskussion ein.


Startseite  |  Termine  |  Kreise  |  Kirchenmusik  |  Einrichtungen  |  Leute  |  Gebäude & Geschichte  |  Rückblicke  |  eGedächtnis  |  Links  |
  Kontakt  |  Disclaimer  |  Impressum  |